Hier findest du fast alle Informationen…

.

.

Herzlich willkommen auf unserer Informationsseite. Viel Spaß beim surfen und vielleicht treffen wir uns bald schon bei einem „Treffen der Musikgemeinde“…

.

Was ist die „Musikgemeinde Heilbronn“ ?

Die „Musikgemeinde Heilbronn“ ist ein loser Verbund von Hobby- & Freizeitmusikern sowie Bands aus der Region Heilbronn.

Musiker und Bands schließen sich zusammen und leben Ihre Leidenschaft aus. Seit dem Jahr 2001 waren schon über 400 Akteure vom Anfänger bis Profi bei den musikalischen Treffen mit dabei (Siehe Bildergalerie im Menü).

Wir treffen uns so ca. 6-8 mal im Jahr zum gemeinsamen Freizeitvergnügen. Dabei kommen an einem Abend mehrere Bands „im fliegenden Wechsel“ auf die Bühne.

Die „Musikgemeinde Heilbronn“ hat keine wirtschaftlichen Interessen. Spielfreude & Freizeitgestaltung stehen an erster Stelle. Wir nehmen kein Geld ein, logisch geben wir auch keines aus. Die Location bzw. der Wirt ist der Veranstalter im wirtschaftlichen, fiskalischen & geschäftlichen und versicherungstechnischen Sinne.

.

Wie ist der Ablauf eines Treffens?

Wir legen einen Termin fest und laden dazu andere Bands und natürlich Gäste & Publikum ein. Wer sich rechtzeitig dazu zurückmeldet, kann sich auf der Band-Setliste eintragen.

Equipment:

Eine PA / 20 Kanal Gesangsanlage, Lautsprecher bis hin zu Mikrofon ist vorhanden. Wer einen eigenen „Mann am Mischpult“ hat, kann gerne die Schieberregler bedienen. Bitte keine eigene PA Komponenten mitbringen, das verursacht nur zusätzliche, unnötige Komplikationen.

Info global:

Wer besseres Equipment für die Musiker wie Verstärker & Sonstiges hat, kann dies gerne zur Verfügung stellen. Der Eigentümer erlaubt aber bei Beistellung gleichzeitig allen Teilnehmern dies über den ganzen Abend zu benutzen.

Zeiten für aktive Musiker / Bands:

Wir haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht, gemeinsam an der Aktion teil zu nehmen. Aufbau, Spielzeit und Abbau. Die üblichen Zeiten sind 18:00 – 01:00 Uhr. Es ist selbstverständlich, sich diese Zeit auch zu nehmen.

Wer keine Zeit hat, sollte sich auch nicht anmelden.

Klar das wir uns gegenseitig von der ersten bis zur letzten Band unterstützen. Freundlicher Hinweis für „Gigabgreifer“ die nach Ihrem Auftritt unbedingt weg müssen: Unsere Treffen sind für euch nicht geeignet!

Was muss ich mitbringen?

Deine / eure eigenen Instrumente bzw. Equipment, DI-Box oder Effektboard, funktionierende Kabel. Werbebanner, Merchandising, falls benötigt Noten, Ständer, Noten-Beleuchtung usw.

Thema Schlagzeug:

Ein kleines „Basis-Set“ wird / kann gestellt werden, siehe Bild. Wer besseres, hochwertigeres spielen möchte, muss dafür selbst sorgen. Hier wird sich dann mit anderen Schlagzeugern vorher abgestimmt. Mehr wie eines auf zu stellen, ist wegen dem knappen Platzangebot nicht möglich.

.

.

Gitarre & Bass:

Einen Bassverstärker mit Lineout haben wir dabei. Klar kann man seinen eigenen bringen, dann stimmen wir uns mit den anderen vorher ab.

Floorboards gehen am besten direkt ins Pult, das verringert den Platzbedarf.

Wer auf Verstärker nicht verzichten kann – bitte kleine Geräte (mit Line Out) mitbringen. Falls wir das „Digitale Mischpult“ an diesem Abend in Betrieb haben, nehmen wir auch das Summensignal auf. Alle Signale die über die PA laufen sind dann auch auf der Aufnahme.

Gute Laune

Geselligkeit und Kontaktfreude. Nutzt die Abende zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch…Einfach die Musikerkollegen ansprechen, fragen, erzählen. So kommt Ihr am schnellsten an die gewünschten Informationen. Ihr werdet euch wundern, wie hilfsbereit Musiker heutzutage untereinander geworden sind…!

Wie lange sind die Spielzeiten?

Bei den „Band-Events“ betragen die Spielzeiten meist ca. 30 min. Es ist fair den anderen gegenüber sich daran zu halten.

Bei den „Open Stage“ Terminen, die für kleine Bands und Singer- / Songwriter gedacht sind, ist die Spielzeit meist 15 Minuten.

Generell: Bitte keine Zugaben, sonst kommt die Spielzeit der letzten Band in Gefahr!

.

Einwilligung für Veröffentlichung für Fotoaufnahmen

Wir machen Fotoaufnahmen. Die Teilnehmer stimmen zu, dass diese auf der Homepage oder in sozialen Medien veröffentlicht werden dürfen.

Respekt den anderen Musikern gegenüber

Wir alle haben einmal angefangen. Der eine ist gut, der eine ist besser, und einer ist der Beste. Das soll in unseren Treffen keine Rolle spielen. Wir halten zusammen und unterstützen uns gegenseitig. Wenn uns etwas gefällt, zeigen wir das den Künstlern mit einem angemessenen Applaus.

Werbung

Alle helfen mit bei der Werbung, meist in FB, Insta, EX & Tik. Das klappt seit 20 Jahren hervorragend. Wenn jeder etwas aktiv wird, steht das Event auf einer soliden Basis. Übrigens funktioniert das persönliche Einladen Auge in Auge immer noch am besten…

Musiker & Bands die mit machen wollen

Einfach Kontakt aufnehmen. Wir freuen uns immer neue Leute und neue Musiker kennen zu lernen…In der Musikauswahl geht es nicht um bestimmte Genres, sondern einfach um die Liebe zur lokalen Musik. Laut & leise, quer durch alle Altersklassen und Vorlieben…

Nächstes Treffen:

Immer der nächste anstehende Termin wird auf der Seite „Nächstes Treffen“ angezeigt. Ihr könnt euch einfach mal melden falls Ihr einmal aktiv teilnehmen möchtet…am besten bei einem Treffen vorbei kommen!

Info für Gastwirte / Locations: Falls Ihr Interesse habt, dass die Musikgemeinde zu euch kommt einfach anfragen…

.


Kontakt:

andreasullmer@web.de

Planet Earth


.

Link zu unserer Band „Ritmo Acoustica“